Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Manuelle Therapie

Sie befasst sich mit der Behandlung von reversiblen Funktionsstörungen des Bewegungsapparates betreffend Gelenke, Muskeln und Nerven. Die Manuelle Therapie ist besonders erfolgreich bei Pathologien der Gelenke der Extremitäten, Wirbelsäule, Kopf und Kiefer, sowie Brustkorb und Becken. Der Therapeut versucht mittels unterschiedlicher Techniken, wie beispielsweise Traktion, Gleittechniken oder Entspannungs- und Dehntechniken, Schmerzen zu lindern und die Bewegung des Patienten zu verbessern.